faq's

Wie kann ich mir die Übergabe am Anreisetag vorstellen?


Am Tag Deiner Anreise erhältst Du eine umfassende Einweisung in die Handhabung des Hausbootes. Diese Einweisung dauert ungefähr 45 Minuten. Anschließend machen wir eine kurze Probefahrt mit dem Boot, bei der wir Dir die Schifffahrtsregeln erklären und das Anlegen an einer Steganlage üben. Zurück an Land hinterlegst Du die Kaution in bar. Zeigen sich bei der Rückgabe des Hausbootes keine Schäden, erhältst Du die Kaution am Abreisetag wieder in bar zurück.




Habe ich ein Rücktrittsrecht bei schlechtem Wetter?


Das Wetter können wir leider nicht beeinflussen. Allerdings ist es auf unserem Hausboot dank Heizung und Kamin auch an kühleren Tagen angenehm warm. Du kannst selbstverständlich von Deiner Buchung zurücktreten. Bitte beachte dabei die Stornierungsgebühren. Diese findest du in den AGB's.




Was sollte ich noch mitbringen?


Für Deinen Aufenthalt benötigst Du Bettzeug oder alternativ einen Schlafsack, Handtücher, Hygiene-Artikel, Waschzeug sowie Lebensmittel und Getränke. Wir empfehlen Dir, eine Powerbank mitzunehmen, als zusätzliche Möglichkeit, Deine Geräte an Board aufzuladen. Gute Laune und Hausschuhe sollten auf jeden Fall auch niemals fehlen ;)




Gibt es Handtücher an Board?


Auf unseren Booten stellen wir Dir Geschirrhandtücher zur Verfügung. Alle weiteren Handtücher, die du benötigst, bringst du Dir von Zuhause mit.




Brauche ich einen Führerschein?


Für unsere Boote brauchst du keinen Bootsführerschein. Bei der Übernahme machen wir mit Dir eine ausführliche Einweisung sowie eine Probefahrt, so dass Du sicher über den See fährst.




Strom & Lademöglichkeiten


An Board gibt es zwei 12V USB-Ports zum Laden von Smartphones & Tablets. Bitte beachte: es gibt keine Steckdosen an Board.




Was ist im Charterpreis enthalten?


Im enthalten Charterpreis sind: - Die Nutzung des Hausbootes inkl. sämtliches Inventar für den gemieteten Zeitraum für maximal 4 Personen - Voller Benzintank bei Übernahme des Hausbootes am Anreisetag - Autoparkplatz - Steganlegestelle




Gibt es eine Duschmöglichkeit an Bord?


An Board befindet sich eine Kaltwasser-Außendusche. An Land gibt es für unsere Gäste die Möglichkeit auf dem Campingplatz gegen Aufpreis warm zu duschen.




Sind Haustiere erlaubt?


Haustiere sind erlaubt. Wir berechnen für Deinen Vierbeiner eine zusätzliche Gebühr von 10,00 Euro/ pro Tier.




Sind die Boote versichert?


Alle Boote sind Vollkasko versichert. Bei einem Schaden, Unfall oder anderen Versicherungsschäden meldest Du Dich umgehend bei uns.




Was muss ich bei einem Unfall tun?


Erstmal natürlich Ruhe bewahren. Sichere Dich unbedingt ab, ob es Verletzte gibt oder Du weitere Gefahren abwenden kannst. Im nächsten Schritt informierst Du uns umgehend unter folgender Rufnummer +49 151 54729554 Wir versuchen, schnellstmöglich bei Dir zu sein und Dir zu helfen.




Gibt es Parkmöglichkeiten?


Unseren Gästen steht ein privater Parkplatz direkt auf dem Campingplatzgelände zur Verfügung.




Wo kann ich mit dem Hausboot anlegen?


Zum einen gibt es unseren privaten Steg am Campingplatz Hopfenmühle, an dem Du zu jeder Zeit anlegen kannst. Zum anderen kann man an den öffentlichen Stegen des Hotels Saalestrand sowie der Linkenmühle anlegen. Ansonsten ist das Ankern in jeder Bucht am See mit den Ankerstangen des Hausbootes möglich.




Gibt es Einkaufsmöglichkeiten?


Einkaufsmöglichkeiten sind in der näheren Umgebung vorhanden. Diese sind mit dem Auto gut erreichbar.




Gibt es Restaurants am Stausee?


Um das gesamte Gebiet des Hohenwartestausees befinden sich Restaurants und Hotels. Die meisten davon sind zu Wasser erreichbar und Du kannst direkt mit dem Hausboot an den dafür vorgesehen Stegen anlegen. Restaurants zum Einkehren direkt am Wasser: Sommerfrische Lothramühle, Hotel Saalestrand, Jigger, Linkenmühle




Darf ich zu jeder Zeit mit dem Hausboot auf dem See fahren?


Nein. Laut Stauseeordnung sind die Fahrtzeiten für motorisierte Boote folgende: Wochentags: 9:00 Uhr - 20:00 Uhr Wochenende: 9:00 Uhr - 12:30 Uhr & 14:30 Uhr - 20:00 Uhr




Was passiert, wenn ich meine Reise nicht antreten kann?


Laut unserer AGB's bist Du berechtigt, vor Reiseantritt ohne Angabe von Gründen vom Chartervertrag zurückzutreten. Die Kündigung hat schriftlich zu erfolgen. Folgende Stornierungskosten fallen an: - bei Rücktritt bis zu 6 Monaten vor Charterbeginn oder nach direktem Erhalt des Chartervertrages eine Bearbeitungsgebühr von 80,00 Euro - bei Rücktritt bis zu 3 Monaten vor Chartertbeginn eine Rücktrittsgebühr von 50% des Charterpreises - bei Rücktritt bis zu 30 Tagen vor Charterbeginn eine Rücktrittsgebühr von 75% des Charterpreises - bei Rücktritt unter 30 Tagen der gesamte Charterpreis